Jahresempfang der Aktionsgemeinschaft

17. März 2019

Am heutigen Sonntag besuchte mit Tim Hordorff (stellv. Vorsitzender), Angelika Vollrath-Kühne (Schatzmeisterin), Erik Plumpe und Dr. Wolfgang Lindstaedt (beide Beisitzer), begleitet von Peter Vollrath-Kühne (Stadtrad a.D.) und Ulrike Schmidt-Fleischer (stellv. Kreisvorsitzende) eine Delegation der FDP den Jahresempfang der Aktionsgemeinschaft Bad Homburg in den Räumlichkeiten der Willy A. Löw AG, die dieses Jahr ihr 100-jähriges bestehen feiert.

Die  Veranstaltung wurde von dem Vortrag des Innovationsexperten Frank Rehme gekrönt, der zum Thema Handel und Stadtentwicklung einen Ausblick in die Zukunft gab und mit vielen neuen und lehrreichen Ideen alle Anwesenden zum Nachdenken brachte.

Die Aktionsgemeinschaft Bad Homburg ist seit vielen Jahren eine der wichtigsten Stützen des Handels und der Wirtschaft in Bad Homburg und der vom Vorsitzenden Eberhardt Schmidt-Gronenberg gegebene Ausblick in die Zukunft deren Arbeit  zeigt, wie wichtig das Engagement der Aktionsgemeinschaft für Bad Homburg ist. Wir werden deswegen auch weiterhin gerne mit der Aktionsgemeinschaft zusammenarbeiten und freuen uns auf die nächsten Aktionen.